Spezial-Alternativer Investmentfonds (S-AIF)

CAP Immobilienwerte 3

GmbH & Co. geschlossene Investment KG

Spezial-Alternativer Investmentfonds (S-AIF)

CAP Immobilienwerte 3

GmbH & Co. geschlossene Investment KG

Mindest-
beteiligung

200.000€

Geplante
Fondslaufzeit

Bis 31.12.2039

Prognostizierter
Übertragungshebel

rund 230%

Prognostizierter Gesamtrückfluss vor Steuer

Ca. 190%*

Der Fonds im Überblick

Der CAPRENDIS Spezial-AIF „CAP Immobilienwerte 3 GmbH & Co. geschlossene Investment KG“ bietet die Möglichkeit einer steuerneutralen Reinvestition nach §§6b/6c EStG und ist somit unter anderem eine maßgeschneiderte Lösung für semiprofessionelle und/oder professionelle Anleger, die betrieblichen Grund und Boden oder Gebäude veräußert haben und nach einer Möglichkeit suchen, die entstandenen Gewinne steueroptimiert wieder anzulegen.

Durch die Beteiligung am CAP Immobilienwerte 3 profitieren unsere Anleger von einer professionellen Verwaltung Ihres Kapitals und nutzen gleichzeitig die steuerlichen Vorteile. So können die Veräußerungsgewinne unserer Anleger bis zur Höhe ihrer Beteiligung übertragen werden, was vorerst die Zwangsauflösung und die nachfolgende Besteuerung nach §§6b/6C EStG verhindert. Durch den Einsatz von Fremdkapital im Fonds wird eine Hebelwirkung erzielt. Beim CAP Immobilienwerte 3 beträgt die voraussichtliche Hebelwirkung rund 230%. Die Mindestbeteiligung von 200.000,- Euro entspricht somit einer Rücklagenübertragung von ca. 460.000,- Euro. 

Der CAP Immobilienwerte 3 bietet ihnen die Möglichkeit, ihr Vermögen weiter zu diversifizieren und steigende Renditen zu erzielen, während sie gleichzeitig von steuerlichen Anreizen profitieren.

 

Die Fondseckdaten

Produktart

geschlossener inländischer Spezial-AIF

Kapitalverwaltungsgesellschaft

Hamburg Asset Management HAM Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH

Fondswährung

EURO (€)

Fondslaufzeit

Mindestlaufzeit bis 31.12.2039

Mindestbeteiligungssumme

200.000 € (höhere Summen müssen durch 5.000 teilbar sein) zzgl. 5% Agio

Fondsanlagen

Immobilien Deutschland (Direktanlage)

Zielgruppe

professionelle und semi-professionelle Anleger

Geplantes Kommanditkapital

rund 12,5 Mio. €

Art der Beteiligung

Beteiligung als Kommanditist

Steuerliche Aspekte

Einkünfte aus Gewerbebetrieb (§15 EStG), mit der Möglichkeit der Übertragung von §§6b/c EStG-Rücklagen, bei einem Hebel von rund 230%.

Geplante Auszahlungen

anfänglich 1% p.a. steigend bis auf ca. 4,5% p.a. (prognstiziert)

* Bezogen auf das Kommanditkapital abzgl. Agio. Der prognostizierte Gesamtrückfluss vor Steuern stellt das mittlere Szenario dar (Basis-Informationsblatt v. 23. Februar 2024) und bezieht sich auf den Gesamtrückfluss bis 31.12.2039 vor persönlichen Steuern und ohne Berücksichtigung einer Rücklagenübertragung gemäß §§6b/c EStG.

Geplantes Investitionsobjekt

Boardinghouse Landshut

Landshut – hervorragender Standort mit sehr guten sozioökonomischen Eckdaten

Geplantes Investitionsobjekt

Boardinghouse Landshut

Landshut – hervorragender Standort mit sehr guten sozioökonomischen Eckdaten

Objektart

Boardinghouse

Grundstücksfläche

8.527 m²

Vermietbare Fläche

Ca. 9.030 m²

Fondsdokumente zum Download

Verkaufsprospekt

Basis-Informationsblatt

§6b/c EStG- Informationsblatt

Objektinformation

Ansprechpartner

Thomas Bäuerle
Vertrieb

T 07181 2699 370
thomas.baeuerle@caprendis.de

Heike Lehner
Vertriebsinnendienst

T 07181 2699 377
heike.lehner@caprendis.de

Wichtige Hinweise:

Dies ist eine Marketing-Anzeige und stellt kein Angebot, keine Anlageberatung oder eine Aufforderung zur Beteiligung dar. Eine ausführliche Darstellung des Beteiligungsangebots, einschließlich verbundener Chancen und Risiken, entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt (Informationsdokument gemäß §307 KAGB, einschließlich Anlagebedingungen und Gesellschaftsvertrag) sowie dem Basis-Informationsblatt.

Die Beteiligung richtet sich ausschließlich an professionelle und semi-professionelle Anleger. Privat-Anleger können sich nicht am CAP Immobilienwerte 3 GmbH & Co. geschlossene Investment KG beteiligen.